About Media, Messages & Charlatans

Das Periodikum von Wolfgang Fasching-Kapfenberger.

Weltrekord: 2 Jahre lang das gleiche Handy!

Uff. Noch 2 Monate dann habe ich mein altes Handy geschlagene 2 Jahre im Einsatz. Wenn man bedenkt, dass ich bereits nach 1 Jahr keine Lust mehr hatte es zu verwenden, weil es technologisch total veraltet war, ist das tatsächlich eine Leistung.

Diesen Beitrag weiterlesen »


Jack Wolfskin: Beliebigkeit in der Werbung

Ja, also was ich über die Jack Wolfskin Werbespots im TV sagen wollte: die sind etwas sonderbar – wegen ihrer widersprüchlichen Aussage. Aber der Reihe nach. Zu sehen ist folgendes in dieser TV-Werbung für Outdoor-Bekleidung:

Diesen Beitrag weiterlesen »


Die Griechen und ihre Krise und der Krimi dazu

Der neue Ministerpräsident Griechenlands, Lucas Papademos, will unbedingt in der Eurozone bleiben. Ein zügiges Wirtschaftsprogramm soll das ermöglichen. Ob die Griechen das auch wollen oder doch nur wieder sinnlose Generalstreiks durchführen wird sich weisen.

Der politische Geisterfahrer Antonis Samaras, Chef der konservativen Partei “Neue Demokratie” (was an der wohl neu ist…?), ist schon mal prinzipiell dagegen, was auch nicht neu ist.

Der Vorteil an dem Irrsinn: dem griechischen Krimiautor Petros Markaris wird der Stoff für seine Bücher nicht ausgehen. Sehr empfehlenswert sein aktueller Krimi zur Griechenland-Krise: “Faule Kredite” (dabei köpft ein Serientäter Bankiers in Athen) mit lebhaften Beschreibungen, wie die Bevölkerung im Alltag von der Wirtschaftslage betroffen ist.

Laut Zeitungsberichten soll das eine Trilogie werden – Markaris wird sich vermutlich nicht beeilen müssen mit dem Schreiben der zwei weiteren Bücher.


Jack Wolfskin – die Marke ohne Zukunft

In Vorbereitung – in der Zwischenzeit kannst du ja mal den TV-Spot genau verfolgen…


Hinweis

Neues im “Top 5″ – siehe oben, ein Stück weiter rechts auf der Homepage


Guten Tag,

bin wieder da.


Kleine Presseschau, Kalender-Woche 18: Gio im “Standard”, Kurt in der “Krone” und Mitzi im “Kurier”

Springen wir doch gleich mitten ins muntere Geschehen, was die Printmedien in der abgelaufenen Woche an Kuriosem aber auch Wissenswertem so zu bieten hatten:

1) Der Standard, 5.5., Seite 10, Notizen: “Strassers Büro in Brüssel wurde durchsucht”. Hier beschenkt uns die Redaktion mit der – abgeschriebenen – APA-Meldung, in der man folgendes erfährt: “Schriftliche Unterlagen und Datenträger wurden gefunden.” Awageh. Und das in einem Büro!

Diesen Beitrag weiterlesen »


Meine aktuellen Cisco-Blog-Postings

Kann nur wärmstens empfehlen, regelmäßig bei meinem Cisco Blog “Enterprise Social Media” vorbeizuschaun :-)

http://blogs.cisco.athttp://blogs.cisco.chhttp://blogs.cisco.de


Nachschau zur “re:publica XI”

War vorige Woche bei der re:publica XI in Berlin. Das erste Mal. Hat mir gefallen – vielleicht, weil Newbie? Die  “Oldies” die “eh schon immer” zur re:publica gefahren sind, waren “total gelangweilt” – oder es ist einfach nur eine Attitüde – who knows. Ich fand’s super:

Diesen Beitrag weiterlesen »


Schreibe derzeit 2 Cisco-Blogs: www.cisco-expo.de & blogs.cisco.at

Ok, ok, ok – ich habe gesündigt! Ich habe diesen wunderbaren Blog sträflichst vernachlässigt! Asche auf mein Haupt und ich werde wieder für UNICEF oder den WWF (oder beide) spenden.

Aber wenn ich bitte zu meiner Entschuldigung sagen darf: ich mache aktuell zwei berufliche Blogs – für die Cisco Expo in Berlin und über Enterprise 2.0.

Diesen Beitrag weiterlesen »